Start
Jubiläumsjahr endet mit Abschlussverlosung und Feier PDF Drucken

Die 100-jährige Firmengeschichte der Familie Wucherpfennig hat am 1. April 1914 auf 25 Quadratmetern in der Oststadt von Hannover begonnen. Mittlerweile wird die Firma in 5. Generation geführt. Was seinerzeit mit vier Angestellten begann, stellt sich heute als ein Unternehmen mit mehr als 600 Mitarbeiter, etwa zwei Dutzend Auszubildenden und stadtweit elf Märkten dar.

Die frisch gekürte Miss Hannover, Charlotte Kramer, hat im E Center Am Südbahnhof den Gewinner des Hauptgewinns, einen Smart, gezogen. Die Frage, wie viele Fußbälle in dem Smart, der das vergangene halbe Jahr unter der Regie von hannover.contex im Wochenwechsel durch die Märkte getourt ist, gewesen sind, wurde endlich beantwortet: Es waren 107 Bälle. Viele Leute haben die Zahl 100 (wegen des Jubiläumsjahres) oder 96 (wegen des Kooperationspartners Hannover 96) eingetragen. "Genau so eine Zahl haben wir aber nicht gewollt", sagt einer der beiden Wucherpfennig-Geschäftsführer Thorsten Wucherpfennig, "es sollte schon spannend sein." 107 Bälle waren letztlich in dem Smart, und Heiko R. aus Vahrenwald hat das Auto gewonnen. Mit einer großen Mitarbeiterfeier im ExpoWal Hannover endet das Jubiläumsjahr. Dann stehen unter der Regie von Peppermint Event und der Moderation von Desimo noch einmal die Mitarbeiter im Mittelpunkt.