Start Tage wie dieser! Events Fünf Jahre ASB-Bahnhof
Fünf Jahre ASB-Bahnhof PDF Drucken


Seit fünf Jahren gibt es nun die Event-Location des ASB in Barsinghausen. Im Frühjahr 2012 wurde der ASB-Bahnhof nach einer intensiven Umbauphase neu eröffnet und ist seit dem nicht nur das Tor zur Welt in Barsinghausen, sondern auch ein Schmuckstück welches die anreisenden Gäste der Stadt am Deister ansprechend begrüßt.

Der alte „Bahnhofscharakter" wurde schnell abgelegt und das Gebäude hat sich zu einer angesagten Event-Location mit Bistro, Schulungszentrum und einen Serviceschalter der Deutsche Bahn AG gemausert. Der Bahnhof kann auch für die unterschiedlichsten Events gebucht werden. Egal ob Tagung, Schulungsveranstaltung oder Feier – der Bahnhof hält für jede Gelegenheit die perfekten Räumlichkeiten parat. Und das Konzerte im Konzertsaal mit Gleisanschluss immer etwas besonders sind, davon konnten sich die vielen Gäste auf der jüngsten Jubiläumsfeier ein Bild machen. Mit einer Auswahl hochkarätiger Musiker, die mit dem Bahnhof schon lange in Verbindung stehen, wurde anständig gefeiert. Allen voran die hannoverschen Urgesteine Dete Kuhlmann, Anca Graterol und Ossy Pfeiffer. Pünktlich zum Jubiläum hat der ASB zusammen mit hannover.contex 4.0 auch die Internetseite www.asb-bahnhof-basche.de an den Start gebracht.

Und hier gibt es ein paar Eindrücke von der Veranstaltung.